Training


- Arbeit an der Hand

- Freiarbeit

- Zirzensik & Lernspiele 

- Clicker-Training

- Gelassenheitstraining

- Doppellonge/ Langzügel

- Longe

- Sitzschulung (mit oder ohne Longe) &           

  Körperwahrnehmung 

- Reitunterricht

 

- Kurse: Massage, Anatomie, Biomechanik 

  uvm..



Vor der ersten Einheit findet ein Besitzergespräch statt. Ich schaue mir das Pferd im Gesamtbild mit Ganganalyse etc. an, um das jeweilige Pferd-Reiter-Paar mit den richtigen Lektionen und Übungen präventiv und rehabilitativ unterstützen zu können.